Bootstrap

Countdown

Programm

Freitag

Am Abend steht das Festzelt, die Kuchenbar und die Weinlaube offen. Alpenstarkstrom macht den Auftakt und heizt mit der Festdamenpräsentation die Stimmung für die Powerkryner auf. Letztere verbinden internationale Popmusik mit der Tradition ihrer Heimat und dem urtypischen Klang österreichischer Instrumente. Die Texte sind überwiegend im österreichischen Dialekt verfasst.

Samstag

Der Nassleistungsbewerb des Bezirks Bludenz mit über 30 Gruppen stellt den Hauptpunkt im Programm dar. Zwei Bahnen nebeneinander sorgen im Parallelstart dabei für spannende Wettläufe den ganzen Tag lang. Speis und Trank wird ebenfalls ab dem Vormittag in Festzelt, Pilsbar und Weinlaube angeboten. Nach dem spannenden Finale beginnt der Einmasch mit anschließender Siegerehrung, den die Sonnenberger Harmoniemusik musikalisch begleitet, im Anschluss übernimmt Saitensprung die musikalische Untermalung. Am Abend spielen dann Die Söhne Tirols groß auf. In der Bar wird wiederum ein DJ die Gäste bis in die frühen Stunden unterhalten. Über den gesamten Tag wird ein Schausteller mit Autodrom, Schießstand und Karussell auf dem Festgelände präsent sein.

Sonntag

Die Brazer Böhmischen spielen ab 10:00 Uhr zum Frühshoppen im Festzelt auf. Den großen Festumzug mit vielen Feuerwehrgruppen umrahmen einigen Blasmusikkapellen, angeführt von der Sonnenberger Harmoniemusik. Das Riedberg Quintett begleitet nach dem Fahneneinzug den Nachmittag musikalisch.

Bewerb

Hier werden später Informationen, wie Zeitpläne, Bewerbsbahn, etc. bereitgestellt.

Jubiläum

Übung im Ortskern

Am 17. September 1892 wurde die Feuerwehr Nüziders gegründet. Damals stellten sich tapfere Nüziger Herrschaften in den Dienst der Allgemeinheit und eilten seit jeher bei Elementarunfällen, insbesondere Bränden zu Hilfe.

Seit damals wurden dabei über 1.000 Einsätze bewältigt, wobei Großeinsätze wie auszugsweise der Waldbrand beim Hohen Fraßen 1972, das Pfingsthochwasser 1999 oder der Großbrand beim 5-Täler Baumarkt 2003 besonders in Erinnerung blieben.

130 Jahre später können wir auf diese ereignisreiche Vergangenheit zurückblicken und dieses Jubiläum gebührend feiern.

Gründungsstatuen

Anreise

Das Festgelände liegt im Herzen des Gewerbegebietes im Westen, direkt gegenüber der Firma Rauch.

Bahn

Das Festgelände liegt knapp 15 Gehminuten vom Bahnhof in Nüziders entfernt.

Bus

Von der Haltestelle Nüziders Rämpele ist das Festgelände in 5 Minuten zu Fuß erreichbar.

Auto

Das Festgelände verläuft neben der L193 Faschina Straße, die über Ludesch oder die Autobahnabfahrt Bludenz-Nüziders erreichbar ist.

Unsere Sponsoren

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Sponsoren, die unser Fest unterstützen:

Hauptsponsoren

Kontakt

Ortsfeuerwehr Nüziders

Kirchstraße 11
A-6714 Nüziders

Email: fest2022@feuerwehr-nueziders.at
Homepage: www.feuerwehr-nueziders.at